Miles ahead – TYPO3 LTS 8.7

Grundsätzlich wurde mit der Version 7.6 das Backend-Interface bereits stark modernisiert und userfreundlicher gestaltet. Mit der neuesten Langzeitversion 8.7 geht TYPO3 nochmals einen Schritt weiter.

Das Backend ist nun vollständig responsive und kann also mit Mobilegeräten bedient werden. Weiter werden den Usern optimierte Werkzeuge für die Bildmanipulation bereitgestellt. Redakteure können Seitenverhältnisse für das Zuschneiden festlegen und einen Fokuspunkt setzen. Mit dem «Form Framework» können mit wenigen Klicks komplexe Formulare erstellt werden. Neu wird der CKEditor für die Bearbeitung von Inhalten genutzt, welcher die Basis für weitere Frontend-Editing-Funktionen legt.

Voraussetzung für die neue TYPO3-Version ist PHP-Version 7, was eine höhere Performance und Sicherheit gewährleistet. Mit der Nutzung von Doctrine DBAL ist das CMS unabhängig von bestimmten Datenbanksystemen. Doctrine ist eine Abstraktionsebene für diverse Datenbanken wie MySQL, MSSQL und MariaDB. Somit kann TYPO3 diese Datenbanksysteme von Grund auf unterstützen.

Wir freuen uns über die Weiterentwicklung von TYPO3 und können unseren Kunden demnächst Version 8.7 anbieten – sowohl als neues System als auch als Update von einer früheren Version.

Beratung zu TYPO3 anfragen

Weitere Informationen dazu:
Artikel T3N – TYPO3 8 mit Long-Term-Support ist da

News TYPO3-Community – TYPO3 CMS 8 LTS now available

   
Kontakt