TYPO3 Update auf Version 6.2
cab services ag schafft über 200 TYPO3 6.2 Updates

Wie bei jeder Software, gibt es auch für TYPO3 regelmässig Updates. Dabei ist TYPO3 eines der vorbildlichsten Content Management Systemen (CMS): wir betreuen TYPO3 Lösungen, die seit 10 Jahren aktualisiert und auch schon einige Male einem Redesign unterzogen wurden. Bei den meisten anderen CMS ist irgendwann ein Update nicht mehr möglich - nicht so bei TYPO3. Trotzdem gibt es von Zeit zu Zeit einen grösseren Sprung, welcher mehr Aufwand benötigt als üblich. Damit die Nutzer davon nicht zu oft betroffen sind, setzt TYPO3 auf Versionen mit sogenanntem Langzeit-Support.

Obwohl dieser Versionssprung auf 6.2.x technisch sehr anspruchsvoll ist, haben wir in den letzten 12 Monaten erfolgreich über 200 solcher Updates durchgeführt. Dabei haben wir nicht nur das Basissystem aktualisiert, sondern auch die zahllosen individuellen Erweiterungen an die neue Version angepasst. So kann der langfristige Betrieb mit Wartung, Support und entsprechender Schulung weiterhin garantiert werden.

Dank der vielen Neukunden, welche ihr System weiterführen möchten und einen starken TYPO3 Partner suchen, sind wir noch immer mit Updates beschäftigt. Aber unsere Kunden, wie die Neue Aargauer Bank, die Pädagogische Hochschule Bern oder Steiner, freuen sich über ihre aktualisierten und gesicherten TYPO3-Systeme.

Die neue Version ist zwingend für einen sicheren mittel- bis langfristigen Betrieb Ihrer Website. Sie ist allgemein schneller, bietet standardmässig mehr Sicherheitsmassnahmen wie CSRF Schutz und click-jacking protection, verspricht eine stabilere und verbesserte Installation und einen einfacheren Übergang zu einem responsive Design. Eine langfristig unterstützte Version erhält laufend Updates, um Versionsprobleme mit dem Hoster oder Kompatibilitätsprobleme mit neuen Browsern zu verhindern. Zudem werden laufend Sicherheitsupdates veröffentlicht.

Die Redakteure hingegen können das TYPO3 mit der gewohnten Benutzeroberfläche weiterpflegen. Die grosse Neuerung im redaktionellen Bereich ist die optimierte und einheitliche Dateiverwaltung. Den Dateien können neu an einem zentralen Ort Meta-Informationen hinterlegt werden, welche wiederum wichtig für die Suchmaschinenoptimierung sind. 

Es ist nie zu spät: Melden Sie sich bei uns, wenn Sie Ihr TYPO3 noch nicht aktualisiert haben. Wir betreuen Sie und Ihr TYPO3 gerne.

Es ist fast immer besser Ihr System zu aktualisieren und weiterzuführen, als alles neu zu machen. Oft wird unterschätzt, wie viel wertvolle Funktionalität, Inhalt und auch Konzeption in einer Lösung steckt. Wir empfehlen eine fortlaufende Optimierung ganz dem heutigen Trend entsprechend "Evolution statt Revolution".

Kontaktieren Sie uns über das Kalkulator-Formular und fordern Sie eine unverbindliche Update-Offerte an.

Hier erfahren Sie über weitere Informationen zum Update auf 6.2. 

   
Kontakt