Brisantes aus dem Hause Google: Mobile Webseiten bevorzugt.
 
Google-Update bevorzugt mobile Websites
Google-Update findet Mobile besser!

Im soeben erschienenen Algorithmus-Update wertet Google mobile Webseiten im Such-Ranking stark auf. Die Aufwertung vollzieht Google auf Seitenebene (page-level) und nicht nur auf Ebene der Startseite (site-level). Das bedeutet, wenn zehn Webseiten Ihres Webauftritts mobile-freundlich sind, aber der Rest nicht, werden nur die zehn einzelnen Seiten positiv im Suchranking beeinflusst sein - nicht die Website als ganzes. Mit TYPO3 können wir aber einwandfrei eine mobile-optimierte Version für alle Seiten erstellen und das in einem Rutsch, ohne dass Sie inhaltlich etwas anpassen müssen.

Das mobile-freundliche Google-Update bedeutet einen grossen Schritt für mobile Websites. Das Update wird alle indexierbaren Seiten betreffen. Dabei wird weder die Sprache, Region noch Nutzungshäufigkeit von mobilen Geräten der Zielgruppe einer Website beachtet. Es betrifft also auch Websites, deren Nutzer nur via Desktop die Seite besuchen.

Mit dem Mobile-Friendly Test von Google können Sie für Ihre Seite selber testen, wie mobile-freundlich Ihre Website ist.

Gerne machen wir Ihre Website mobil! Kontaktieren Sie uns, falls Sie Fragen haben (Kontaktformular) oder fragen Sie uns nach einer unverbindlichen Offerte für ein responsive Design.

Mehr zu diesem Thema finden Sie unter diesen Links:

  
Kontakt