Workspaces - cab. Web Services & Solutions
 

Workspaces.

TYPO3 bietet mit der Extension Workspaces die Möglichkeit, verschiedene Versionen von Inhalten zu verwalten. Stellen Sie sich eine Seite mit Bildern und Text vor. Auf dieser Seite wollen Sie neuen Inhalt veröffentlichen und den bisherigen Text etwas anpassen. Zu diesem Zweck steht Ihnen ein Workspace zur Verfügung, in dem Sie Inhalte entwerfen können, ohne dass die Besucher Ihrer Webseite diese sehen können. Mit Hilfe von Workspaces können Sie beliebig viele dieser Entwürfe verwalten – gleichzeitig behalten Sie stets die Übersicht über die Unterschiede zwischen bestehendem und geändertem Inhalt. Professionelle Anwendung von Workspaces ermöglicht die Kontrolle der Versionen durch verschiedene Benutzer (Querlesen / Absegnen der Inhalte) sowie zeitgesteuertes Auswechseln von Inhaltsversionen.

 
Differenzansicht
Differenzansicht
Versionen
Versionen
Auswahl
Auswahl
Manager
Manager
Manager Detailansicht
Manager Detailansicht
 

Features

  • Versionierung von Inhalten, Seiten und Seitenbaum-Abschnitten.
  • Voransicht der Änderung.
  • Farbliche Darstellung der Unterschiede von Versionen.
  • Zuteilung von Zuständikeitsbereichen für Redakteure.
  • Automation der Versionskontrolle.
 

Weiterentwicklung Workspaces (durch die cab services ag)

Die bestehende TYPO3 Workspace Funktionalität haben wir, in Absprache mit der Community, für den TYPO3 Kern weiterentwickelt. Mit dieser Weiterentwicklung ist es möglich, individuell auf die Arbeitsprozesse des Kunden zugeschnittene Arbeitsumgebungen zu konfigurieren. So können beliebig viele Stufen mit unterschiedlichen personellen Zuständigkeiten definiert werden. Auf dem Weg zur Veröffentlichung durchläuft eine Änderung der Webseite diese individuellen Stufen und kann von der jeweilig zuständigen Person bearbeitet, zur nächsten Stufe weitergeleitet oder gar abgelehnt und zur letzten Stufe zurückgeschickt werden. Beim Stufenwechsel kann auf Wunsch eine E-Mail Benachrichtigung an eine oder mehrere zuständige Personen verschickt werden. Die Empfängeradressen werden zwar vorgeschlagen, können jedes Mal aber individuell angepasst werden. In dem gesamten Arbeitsprozess werden  die Berechtigungen des einzelnen Benutzers berücksichtigt, d.h. Herr Müller kann zwar Inhalt übersetzen und das Element an die nächste Stufe "Inhalt kontrollieren" weiterleiten. Er kann aber den Inhalt nicht öffentlich auf der Webseite freischalten. Diese Berechtigung hat z.B. nur Herr Meier vom Webteam. Mit dieser Weiterentwicklung der TYPO3 Workspace Funktionalität ist besonders in grösseren Firmen, mit vielen an der Webseite arbeitenden Personen, die kontrollierte Veröffentlichung von neuen Inhalten/Änderungen auf der Webseite gewährleistet.

 
Workspace Konfiguration
Workspace Konfiguration
Verwaltung der Änderungen
Verwaltung der Änderungen
Verwaltung der Änderungen mit Historie
Verwaltung der Änderungen mit Historie
Wechseln in die nächste Stufe
Wechseln in die nächste Stufe
Formular