Online-Hypotheken-Plattform basierend auf TYPO3.

Projekt-Beschreibung

Mit der ausgefeilten Online-Hypotheken-Lösung der Neuen Aargauer Bank (NAB) wird es möglich, eine Hypothek bequem von Zuhause aus zu beantragen. Dabei können sowohl NAB-Kunden ohne bestehende NAB-Hypothekarbeziehung als auch Nicht-Kunden eine neue Hypothek beantragen oder sogar ihre bestehende Hypothek bei Dritten zur NAB übertragen.

Im benutzerfreundlichen und gradlinigen Antragsprozess geben die Besucher zuerst ihre persönlichen Angaben, die Informationen zum Kaufobjekt und ihre Eigenmittel an. Anschliessend werden die Daten an die NAB-Schnittstelle weitergegeben, wo eine automatische Überprüfung erfolgt. Einen Klick weiter wird dem Interessenten bereits der Entscheid angezeigt. Fällt dieser positiv aus, wählt er die gewünschte Hypothekarlösung aus, kann direkt ein Online-Konto oder MyNAB-Paket beantragen und die nötigen Dokumente hochladen. Wird der Besucher im Prozess unterbrochen, kann er dank automatischer Zwischenspeicherung den Antrag jederzeit wieder aufrufen und anpassen oder abschliessen.

Die Hypotheken-Lösung ist konfigurierbar als Plugin im TYPO3 eingebettet. So können die NAB-Mitarbeitenden jederzeit alle Texte, Inputfelder oder Infoboxen anpassen.

Mehr anzeigen

Fakten

  • Vier-Schritte-Prozess zum Beantragen einer Online-Hypothek.
  • Automatische Berechnungen und Entscheidung über Annahme des Antrags.
  • Zwei parallele Antragsarten: Ablösung und Neufinanzierung.
  • Sichere Schnittstelle zu NAB.
  • Initialer Prüfvorgang mit dynamischer Resultatanzeige.
  • Automatisches Speichern der Anträge.
  • Public Private Key Verfahren.
  • Intergrierte Möglichkeit zur Beantragung eines Online-Kontos.
  • Dokumenten-Upload und -Versand beim Antragsabschluss.
  • Grafische Darstellung der Resultate.
  • Inputfelder mit entsprechenden Info-Buttons.
  • Datumsauswahl mit Kalender.
  • Prüfung der Postleitzahl mittels Rayonabfrage.
  • Dojo JavaScript Integration.
  • Rich Internet Application Widgets.
  • User-Registrierung und -Login mit User-Key und persönlicher Begrüssung.
  • Begleitung und Beratung beim Security Audit.
  • Separates Drucklayout des eHypotheken-Prozesses.
  • Redaktionelle Verwaltung aller Inputfelder und Info-Boxen.
  • Individuelle Schulungsunterlagen.
  • Verschiedene automatisch generierte PDFs.